Aktuell

Frankfurter Verlegergespräche im Juni

Jörg Bong und Uwe Rosenfeld am 3. Juni im Frankfurter Literaturhaus

(Frankfurt/M. 26.05.2008) Das Literaturhaus Frankfurt setzt seine „Frankfurter Verlegergespräche“ am Dienstag, 3. Juni um 20 Uhr fort mit Jörg Bong und Uwe Rosenfeld, Geschäftsführer der S. Fischer Verlage. Mit dieser monatlichen Reihe soll einem breiten Publikum die Vielfalt und Lebendigkeit der Frankfurter Verlagslandschaft präsentiert werden. Die Veranstaltungen werden moderiert von dem Frankfurter Journalisten Holger Ehling.

Verlagsgründer Samuel Fischer gab seinem Berufsstand das Motto: „Dem Publikum neue Werte aufzudrängen, die es nicht will, ist die wichtigste und schönste Mission des Verlegers.“ Der S. Fischer Verlag, 1886 in Berlin gegründet und seit 1946 in Frankfurt am Main beheimatet, gehört zu den großen und erfolgreichsten Publikums- und Autorenverlagen Deutschlands. Die Geschäftsführer Dr. Jörg Bong und Dr. Uwe Rosenfeld erzählen aus dem aktuellen Verlagsgeschehen in einem sich ständig ändernden Markt, der auch für die großen Unternehmen viele Herausforderungen bereithält.

Die Frankfurter Verlegergespräche sind eine Initiative von Holger Ehling Media in Kooperation mit dem Literaturhaus Frankfurt.
Medienpartner: www.literaturstadt-frankfurt.de

Ort: Literaturhaus Frankfurt, Schöne Aussicht 2, 60311 Frankfurt
Zeit: 5.05.2008, 20:00 Uhr
Eintritt: FREI
Anfahrt: S-Bahn 1/6/8/9 – „Ostendstr.“; U-Bahn 6/7 - „Zoo“; Straßenbahn 14 – „Hospital zum hl. Geist“; Bus 30/36 - „Schöne Aussicht“; Parkmöglichkeit: Bildungszentrum Ostend, Sonnemannstr. 13

Kontakt:

Best for Books - Holger Ehling Media
Holger Ehling
Tel.: 069 6062 9915
Fax: 069 6062 9992
info@ehlingmedia.com

Literaturhaus Frankfurt
Silke Hartmann
Tel.: 069 7561 8411
Fax: 069 7561 8420
hartmann@literaturhausfrankfurt.de

S. Fischer Verlage
Martin Spieles
Tel.: 069 6062 0
Fax: 069 6062 414
presse@fischerverlage.de